• Willkommen bei der publity Performance GmbH

    Als Kapitalverwaltungsgesellschaft nach dem neuen Recht des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) verfügt die publity Performance GmbH über eine von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erteilte Erlaubnis zum Geschäftsbetrieb als externe AIF-Kapitalverwaltungsgesllschaft. 

    Die publity Performance GmbH erfüllt die neuen gesetzlichen Anforderungen, wozu die Einrichtung eines Portfolio- und Risikomanagements, die Beauftragung einer Verwahrstelle, erhöhte Anforderungen an das Anfangskapital, die regelmäßige Bewertung der Vermögensgegenstände der Fondsgesellschaft und des Nettoinventarwertes sowie die potenzielle Auslagerung von Tätigkeiten, etwa von Compliance und Geldwäsche, gehören. Dazu gehören ferner das Risiko- und Liquiditätsmanagement, die Aufstellung und die Prüfung der Jahresabschlüsse sowie entsprechende Informations- und Transparenzpflichten.

     

    Die persönliche und fachliche Eignung der beiden Geschäftsleiter Frederik Mehlitz und Johannes Kraus und die Besetzung des dreiköpfigen Aufsichtsrates war Gegenstand eingehender Prüfung durch die BaFin. Neben den beiden Geschäftsführern stellen weitere sieben qualifizierte Mitarbeiter der publity Performance GmbH sicher, dass das vom Gesetzgeber verlangte „Mehr“ an Sicherheit und Transparenz bei den aktuellen publity Performance Fonds vollständig und nachhaltig umgesetzt wird.

    Aktueller Imagefilm des publity Performance Fonds Nr. 8
  • publity verlängert Mietverträge in Bielefeld und Aschheim bei München

    Donnerstag, 19.10.2017

    Die publity AG (Scale, ISIN DE0006972508) hat weitere Vermietungserfolge beim 22.500 m² großen Gebäudekomplex „Am Boulevard“ in Bielefeld und im Multi-Tenant-Objekt „Humboldtpark“ in Aschheim mit einer gesamten Mietfläche von rund 11.200 m² erzielt. 

  • publity verkauft Takko-Unternehmenszentrale in Nordrhein-Westfalen

    Dienstag, 17.10.2017

    publity hat für den geschlossenen Publikums-AIF „publity Performance Fonds Nr. 6“ die Unternehmenszentrale des Modehauses Takko im westfälischen Telgte profitabel veräußert. Das in 2007 errichtete 3.375 Quadratmeter große Objekt war von publity im März 2016 erworben worden. 

  • publity AG: Vorstandsvertrag von Thomas Olek vorzeitig bis 2023 verlängert

    Dienstag, 10.10.2017

    Der Aufsichtsrat der publity AG (Scale, ISIN DE0006972508) hat den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Thomas Olek erneut und vorzeitig um weitere fünf Jahre, bis zum 3. Oktober 2023, verlängert. Der Vertrag hatte eigentlich eine Laufzeit bis zum 3. Oktober 2018.

  • publity verzeichnet Vermietungserfolg im Büroobjekt „K-LAN“ in Düsseldorf

    Donnerstag, 05.10.2017

    Die publity AG (Scale, ISIN DE0006972508) hat bei der ca. 16.650 Quadratmeter großen Immobilie „K-LAN“ in Düsseldorf einen Vermietungserfolg erreicht. Der Immobiliendienstleister und für das Objekt beauftragte Property Manager GCM Gebäude- und Centermanagement GmbH hat einen Mietvertrag ab 01.01.2018 abgeschlossen.